Ihr Ansprechpartner in Holzgerlingen

Bausachverständiger Kazzer

Michael Kazzer

Vaihenwiesenstraße 24/1
75236 Kämpfelbach

07231-4628193
0151-2366 8762

kazzer@bausachverstaendiger.cc
https://bauexperte-kazzer.de




Die Vita von



Michael Kazzer
Mein Werdegang

Nach einer abgeschlossenen Lehre als Gas- und Wasserinstallateur habe ich mich für ein Studium „konstruktiver Bauingenieur“ an der Ruhruniversität Bochum entschieden und 1996 mit dem Dipl. Ing. (FH) erfolgreich abgeschlossen. Nun folgten 14 Jahre Berufserfahrung als Bauleiter für Ein- und Mehrfamilienhäuser im gesamten Bundesgebiet. Nach einem beruflichen Wechsel war ich techn. Leiter einer Bauunternehmung und habe zudem die Bauleiter als Teamleiter in Baden Württemberg betreut.

Durch intensive Gespräche mit Bauherren ist mir immer bewusster geworden, dass diese mit den Bauleistungen überfordert sind und sich professionelle Hilfe wünschen. Um die Bauherren umfassend betreuen zu können, war der Schritt in die Selbstständigkeit eine logische Konsequenz. Meine Haupttätigkeit ist die Baubegleitung, Qualitätssicherung, sowie die Begutachtung und Beseitigung von Schimmelschäden an Gebäuden. Zu meinem Repertoire gehören aber auch die technische Prüfung von Kaufverträgen und die Luftdichtigkeitsprüfung von Gebäuden dem Blower Door Test, da dieser hinsichtlich energetischer Richtlinien sinnvoll und notwendig ist.

Um mein Fachwissen zu erweitern, habe ich folgende Fortbildungen besucht:

  • IQ-zertifizierter Sachverständiger für Versicherungsschäden
  • Dekra zertifizierte Fachkraft für Schimmelbeseitigung
  • Praxisseminar „Lüftung von Wohngebäuden“
  • Energieausweisaussteller für Wohngebäude mit Bescheinigung §21 Abs. 2, Nr.2
  • Seminar zum Luftdichtigkeitstester
  • Ausbildung von Fachkräften für Arbeitssicherheit G1 und G2

 

Holzgerlingen

Über Holzgerlingen findet man in der Wikipedia (Auszug)

Holzgerlingen liegt auf der Schönbuchlichtung, fünf Kilometer südlich von Böblingen. Die Altstadt liegt 475 m über dem Meer auf der Wasserscheide zwischen der Aich, die einen Kilometer südöstlich im Stadtgebiet entspringt, nach Osten fließt und bei Nürtingen in den Neckar mündet, und der westwärts nach Pforzheim fließenden Würm, die drei Kilometer südlich im Gemeindegebiet von Altdorf ans Tageslicht tritt. ) noch mehr erfärt man an der Adresse der Stadtverwaltung von Holzgerlingen, Böblinger Straße 5-7, 71088 Holzgerlingen oder auf https://www.holzgerlingen.de/